Home
           
           
 
 
 
Familie als Keimzelle unserer Gesellschaft

Es liegt in unserer Hand, Familienleben aktiv zu gestalten und Werte an unsere Kinder weiterzugeben. Hier braucht es oft konkrete Unterstützung für den Alltag. Es gibt kein Patentrezept, jede Familie ist individuell und doch wollen wir alle letztlich das Gleiche.

Wir wünschen uns Harmonie, das Beste für unsere Kinder und für alle Entwicklungsmöglichkeiten. Starke Eltern und glückliche, starke Kinder! Gesunde, harmonische Familien als Keimzelle unserer Gesellschaft!

Treten im Familienleben Symptome ans Tageslicht, können sie oft nicht zugeordnet werden.
Auch den Anforderungen von außen sind wir als Familie nicht immer gewachsen. Es kommt vor, dass uns mit den Erlebnissen unserer Kinder, die eigene Kindheit wieder einholt.
Aber was dann? Was verhindert, dass in einer Familie alle an einem Strang ziehen? Warum werden manche Familienmitglieder zu Außenseitern? Warum bremsen uns Krankheiten oder Unfälle ein?

Bekämpfen wir nur die Symptome, werden wir den Ursachen nicht auf die Spur kommen. Um Familienleben bewusst und nachhaltig zu gestalten und harmonisch zu formen, müssen wir die blinden Flecken beleuchten. So werden wir und unsere Kinder frei, um die eigenen Potentiale zur Entfaltung zu bringen.

Wenn in einer Familie Liebe und Einklang herrschen, wird diese Familie vorankommen und geistig erleuchtet werden. (Bahá'i-Zitat)

 

Themenbereiche

  • Systemisches Paar- und Familienleitbild
  • Systemische Aufstellungsarbeit – Konflikte, Familienordnung, Lebensrollen
  • Kommunikation und Wertevermittlung
  • Lerncoaching
  • Workshops und Seminare für Eltern und Interessierte – THE VIRTUES PROJECT™
  • Tugendnachmittage oder Abende als Plattform für Austausch und Ermutigung für Kinder und Erwachsene
  • Kinderklassen und Junior–Jugendklassen – als Ethikerziehung
  • Elternworkshops zur Unterstützung bei der Einführung der Familienberatung –
    Entscheidungen und Lösungen zum Wohle der Familie unter Einbeziehung aller Familienmitglieder treffen